Leiden Sie unter ungewollten, sich aufdrängenden Erinnerungen an ein traumatisches Ereignis? Oder unter unwillkürlich und plötzlich auftretenden Erinnerungen an Kokain(-konsum)?

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, laden wir Sie herzlich zur Teilnahme an unserer Studie «EMemory» ein.

Wir freuen uns, wenn Sie teilnehmen und damit einen wichtigen Beitrag zu unserer Forschung leisten.

CRPP “Synapse, Trauma & Addiction”

Im Rahmen des Clinical Research Priority Programs «Synapse, Trauma & Addiction» der Universität Zürich (UZH) erforschen wir an der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (PUK) sogenannte intrusive Erinnerungen. Damit sind sich wiederholt und unkontrollierbar aufdrängende Erinnerungen und Gedanken gemeint, die oft nach einem traumatischen Ereignis sowie auch bei Substanz­abhängig­keiten (insbesondere Kokainabhängigkeit) auftreten können. Für die Betroffenen können die Erinnerungen sehr belastend sein und sie tragen bedeutend zur Aufrechterhaltung der jeweiligen Erkrankung bei. Wir möchten die Eigenschaften und zugrundeliegenden Mechanismen dieser intrusiven Erinnerungen besser verstehen, um eine Grundlage für eine in Zukunft verbesserte Behandlung zu schaffen. Dafür suchen wir interessierte Teilnehmer:innen, die in ihrem Alltag intrusive Erinnerungen an ein traumatisches Ereignis ODER intrusive Erinnerungen an Kokain(-konsum) erleben.

EMemory Studie

In unserer ersten Studie untersuchen wir die Eigenschaften von intrusiven Erinnerungen an ein traumatisches Ereignis oder Kokain(-konsum) im Alltag der Betroffenen. 

Memocycline Studie (in Planung)

In unserer zweiten Studie untersuchen wir, ob sich die Eigenschaften von intrusiven Erinnerungen mithilfe eines medikamentös gestützten Erinnerungstrainings verändern bzw. abschwächen lassen. 

Hintergrundinfos

Suchen Sie vertiefte Informationen zu intrusiven Erinnerungen und den zugrundeliegenden Störungen? Oder möchten Sie mehr über den Ansatz unserer Studie erfahren? Hier finden Sie Antworten.

Kontakt

Hier erfahren Sie, wer hinter dieser Studie steht und wie Sie uns erreichen können. Bei Fragen und Unklarheiten dürfen Sie sich gerne bei uns melden.

Nehmen Sie an unserer Studie teil!

Wenn Sie Interesse an einer Studienteilnahme haben, können Sie sich hier unverbindlich anmelden. Wir werden Sie dann schnellstmöglich telefonisch kontaktieren.